NUOPTIMA > > Wix Website SEO Dienstleistungen

Wix Website SEO Dienstleistungen

March 26, 2022 15 minutes
search awards marketing society british excrllence business leader

Lesen Sie hier NUOPTIMAs Top-Tipps für die Bewerbung einer Wix-Website und melden Sie sich für ein kostenloses 15-minütiges Gespräch mit unseren Experten an, wenn Sie daran interessiert sind, eine professionelle SEO-Agentur mit der Bewerbung Ihrer Website zu beauftragen.

Wichtige Punkte

  • Wix ist ein bekannter Website-Baukasten und eignet sich hervorragend für Anfänger, einschließlich Start-ups und kleine Unternehmen.
  • SEO ist wichtig, weil es im Gegensatz zu Marketing- und Werbekampagnen große Mengen an Traffic auf Ihre Website lenken kann, ohne Ihre Finanzen zu belasten.
  • Wix SEO hat sich in den letzten Jahren sprunghaft entwickelt. Du kannst viele Top-Tipps für die Wix-SEO nutzen, darunter die Verwendung von Long-Tail-Keywords, das Einreichen einer Sitemap, der Erhalt von mehr Backlinks und die Verwendung von Wix SEO Wiz.
  • SEO erfordert viel Aufwand, harte Arbeit und Erfahrung. Es ist eine fantastische Idee, eine qualifizierte SEO-Agentur zu beauftragen, damit Ihre Website so hoch wie möglich platziert wird.

Möchten Sie die Besucherzahlen auf Ihrer Wix-Website erhöhen? Der beste Weg, um mehr organischen Suchverkehr zu generieren, ist die Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization, SEO). SEO ist eine Fähigkeit des digitalen Marketings, mit der Sie hochgradig konvertierenden Traffic direkt auf Ihre Website leiten können. In diesem Artikel befassen wir uns mit Wix, seinen Vor- und Nachteilen in Bezug auf SEO, bevor wir einige Top-Tipps für Wix-SEO geben.

Was ist Wix?

Wenn Sie eine Website erstellt haben oder auf der Suche nach einem geeigneten Website-Baukasten sind, haben Sie sicher schon von Wix gehört. Wix ist ein beliebter Website-Baukasten, der über 160 Millionen Websites beherbergt! Viele kleine Unternehmen nutzen ihn wegen seiner niedrigen Kosten – es ist sogar möglich, eine Wix-Website kostenlos zu erstellen! – und auch wegen seiner Drag-and-Drop-Schnittstelle. Es gilt als besonders geeignet für Anfänger. Aus diesen Gründen ist Wix sowohl für kleine Unternehmen und Start-ups, die sich zum ersten Mal ins Internet wagen, als auch für diejenigen, die ihre Website selbst erstellen möchten, hervorragend geeignet. Wix bietet Hunderte von verschiedenen Startvorlagen, die es leicht machen, eine Website schnell zu erstellen, und bietet auch eCommerce-Funktionen für diejenigen, die ihren ersten Online-Shop eröffnen möchten. Darüber hinaus gibt es eine ganze Reihe von Apps, die Ihnen dabei helfen, mehr aus Ihrer Website zu machen.

Wix ist jedoch nicht für jeden geeignet. Es dient zwar dem Zweck, kleinen Unternehmen zu einer Webpräsenz zu verhelfen, und wird oft als bester kostenloser Website-Baukasten bezeichnet, bietet aber keine umfassenden Anpassungsmöglichkeiten. Außerdem ist er möglicherweise nicht geeignet, wenn Sie ein erfahrener Entwickler sind. Wenn Sie aber ein kleines Unternehmen sind, könnte es durchaus eine attraktive Option sein.

Infographic on what WIX is, why SEO is important and how SEO can be used to drive more organic traffic to a WIX website

Warum ist SEO wichtig?

SEO ist wichtig, weil Sie kein großes Budget benötigen, um Ihre Besucherzahlen zu erhöhen. Im Gegensatz zu Marketing- und Werbekampagnen, die den Geldbeutel strapazieren können, kann SEO kostenlos erhebliche Mengen an Besuchern auf Ihre Website ziehen. Die Umsetzung einer effektiven SEO-Strategie erhöht die Sichtbarkeit Ihrer Wix-Website, indem sie Ihnen hilft, für Ihre Zielkeywords besser zu ranken. Durch eine bessere Platzierung wird Ihre Website einem breiteren Publikum zugänglich gemacht. Eine hohe Platzierung in Suchmaschinen ist sehr wichtig, da die meisten Menschen nicht über die erste Seite der Suchergebnisse hinaus klicken. SEO erfordert zwar viel Zeit und Mühe, aber das Ergebnis ist das Warten mehr als wert. Die richtige SEO-Strategie ist eine der besten Möglichkeiten für Websites, ihre Besucherzahlen zu steigern und gleichzeitig ihre Kosten niedrig zu halten. SEO ist keineswegs ein einfacher Weg, weshalb wir dringend empfehlen, eine seriöse SEO-Agentur zu Rate zu ziehen.

Ist Wix gut für SEO?

In der Vergangenheit wurde Wix als problematische Plattform kritisiert, die bei Google nicht gut platziert werden kann. Diese Kritik rührt von den SEO-Problemen her, die Wix in der Vergangenheit hatte, wie z. B. die Unfähigkeit, Alt-Tags zu Bildern hinzuzufügen und die Unfähigkeit, Titel-Tags und Meta-Beschreibungen für Blogbeiträge zu optimieren. Diese Probleme wurden jedoch alle behoben, auch wenn der SEO-Ruf von Wix aufgrund der früheren Probleme immer noch etwas zu Unrecht leidet.

Was die Suchmaschinenoptimierung angeht, hat Wix seine Plattform in den letzten Jahren stark verbessert und in kurzer Zeit einen beachtlichen Fortschritt erzielt. Wenn Sie also ein kleines Unternehmen sind, das eine relativ kleine Website erstellt, sollten Sie keine Probleme mit dem Ranking haben, nur weil Sie Wix verwenden. Wenn Sie effizientes SEO betreiben, sollte Wix in keiner Weise ein Hindernis darstellen.

Die Vorteile von Wix für SEO

  • Wix ermöglicht es kleinen Unternehmen, ihre eigene Website zu erstellen und ihre Online-Präsenz schnell zu starten.
  • Es sind keine Programmierkenntnisse erforderlich. In der Tat müssen Sie überhaupt keinen Code kennen, um Ihre Wix-Website zu optimieren. Jede SEO-Maßnahme, die Sie über Wix durchführen können, kann über den Builder erfolgen, sodass kein Code erforderlich ist.
  • Die Plattform umfasst das Tool “Wix SEO Wiz”. Es soll Geschäftsinhabern helfen, ihre Websites zu optimieren. Sie können Fragen zu Ihrer Website, Ihrem Standort und Ihren Schlüsselwörtern beantworten und erhalten dann einen Plan für die Suchmaschinenoptimierung Ihrer Website. Dies ist besonders für SEO-Anfänger interessant.
  • Sie können Google Analytics und Google Search Console ganz einfach in Wix integrieren, zwei wichtige Tools. Mehr zu diesen Tools finden Sie in unseren Top-Tipps.

Der Nachteil von Wix für SEO

  • Sie werden wahrscheinlich Schwierigkeiten haben, Ihre Website so zu optimieren, wie Sie es sich wünschen, wenn Sie in SEO erfahren sind. Es gibt keine fortgeschrittene SEO.

Wie man Wix SEO macht: Unsere Top-Tipps

In diesem Abschnitt finden Sie wertvolle Tipps, die Sie bei der Durchführung von Wix SEO auf Ihrer Website unterstützen.

1. Wix SEO Wiz verwenden

Wix hat ein kostenloses und intuitives Tool entwickelt, das dir hilft, dein Ranking zu verbessern: Wix SEO Wiz. Dieses Tool ist ein persönlicher SEO-Assistent und führt Sie durch jeden Schritt. Du findest es im Dashboard deines Wix-Kontos. Wie bereits erwähnt, beantworten Sie einige grundlegende Fragen und geben Ihre Schlüsselwörter ein, woraufhin der Wiz Ihnen einen persönlich zugeschnittenen Plan mit einer Checkliste von Aufgaben erstellt. Dieser Plan informiert Sie über alle Maßnahmen, die Sie ergreifen müssen, um in den Suchmaschinen besser zu ranken. Der Wix SEO Wiz hilft SEO-Anfängern, in wenigen Minuten mit der Optimierung ihrer Website zu beginnen.

2. Einrichten von Google Analytics und Google Search Console

Es ist ganz einfach, Wix mit der Google Search Console zu verbinden, und es ist von unschätzbarem Wert, einen Einblick in die Daten zu erhalten, die Sie über die SEO-Leistung Ihrer Website erhalten. Wenn Sie einen Premium-Plan haben, klicken Sie einfach auf “Mit Google verbinden”, und Sie können sich sofort mit Google verbinden. Wenn Sie ein kostenloses Abo haben, müssen Sie dies manuell tun. So überprüfen Sie die Google Search Console:

  • Gehen Sie zur Google Search Console und geben Sie den Namen Ihrer Domain in das Feld URL-Präfix ein.
  • Klicken Sie auf “Weiter”, und Sie erhalten die Möglichkeit, mit einem HTML-Tag zu verifizieren.
  • Kopieren Sie diesen Tag, gehen Sie zu den Einstellungen im Dashboard Ihrer Wix-Website und wählen Sie die Registerkarte SEO. Hier finden Sie erweiterte SEO-Einstellungen und die Option, Meta-Tags für den Header-Code hinzuzufügen.
  • Fügen Sie den aus der Google Search Console kopierten Code hier ein.
  • Veröffentlichen Sie Ihre Website, kehren Sie zur Search Console zurück und klicken Sie auf “Verifizieren”.

Sie können Ihrer Website nur dann ein Google Analytics-Tracking hinzufügen, wenn Sie eine benutzerdefinierte Domain verwenden, und Sie müssen sich für diese Plattform anmelden und den Tracking-Code erhalten. Im Menü “Marketing-Integrationen” finden Sie eine Option zur Verbindung von Wix mit Google Analytics. Sobald Sie die Verbindung hergestellt haben, werden Sie feststellen, dass Ihre Statistiken im Google Analytics-Dashboard verfolgt werden.

3. Wählen Sie den korrekten Bereich

Über Wix können Sie ganz einfach einen kostenlosen Domainnamen erhalten und ihn mit Ihrer Website verbinden. Dies ist eine bewährte SEO-Praxis und wird dazu beitragen, Ihrem Unternehmen ein professionelles Aussehen zu verleihen, um online wettbewerbsfähig zu sein. Allerdings reicht es nicht aus, nur eine Domain zu besitzen, Sie müssen auch die richtige auswählen. Um diese Wahl zu treffen:

  • Halten Sie Ihre Domain kurz und einprägsam, um Internet-Browser zum Klicken zu bewegen, wenn sie Ihren Namen sehen.
  • Geben Sie Ihren Firmennamen oder Ihr Fachgebiet an, damit die Besucher klar erkennen können, was Ihr Unternehmen tut.
  • Fügen Sie nach Möglichkeit Ihr wichtigstes Schlüsselwort ein, da dies Ihre Chancen erhöht, in den Suchergebnissen für das von Ihnen gewählte Wort aufzutauchen.

4. Long-Tail-Schlüsselwörter verwenden

Long-Tail-Keywords sind Keywords, die mehr Begriffe als der Durchschnitt enthalten. Schlüsselwörter sind Phrasen mit zwei bis fünf Wörtern, die ein Suchender in ein Suchfeld eingibt, um ein Unternehmen online zu finden. Wenn Sie z. B. einen Friseursalon besitzen, würden Sie wollen, dass der Suchende “beste Friseure” eingibt und Ihre Website findet. Dies kann jedoch sehr schwierig sein, da kürzere Schlüsselwörter Millionen von Ergebnissen generieren können, was sie wettbewerbsintensiver macht. Mit längeren und präziseren Schlüsselwörtern, die z. B. Ihren Standort und Ihr Fachgebiet enthalten, können Sie jedoch leichter die richtige Zielgruppe ansprechen. So könnten Sie z. B. “Afrokaribische Friseure in Manchester” schreiben, wenn dies die Art von Salon wäre, die Sie betreiben. Je gezielter Ihre Schlüsselwörter sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass Suchende in den Suchergebnissen auf Ihre Website klicken, und desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie die richtige Zielgruppe ansprechen.

Using the WIX SEO Wiz & long-tailed keywords are 2 of the 13 tips listed in this infographic to assist you with doing Wix SEO

5. Einzigartige Titel und Beschreibungen schreiben

Um Ihre Optimierung zu maximieren, müssen Sie einzigartige Titel und Beschreibungen für Ihre Homepage sowie für jeden Abschnitt und jede Seite Ihrer Website schreiben. Denn die Verwendung derselben Metadaten kann den Eindruck erwecken, dass Ihre Website doppelte Inhalte enthält, und wird von den Suchmaschinen abgelehnt, da sie nicht wissen, wie sie Ihre Seiten einordnen sollen. Außerdem ist es wichtig, einprägsame Titel und Beschreibungen zu verfassen, damit Suchende sich für Ihre Website entscheiden und nicht für andere. Natürlich ist es umso besser, je mehr Menschen auf Ihre Website klicken, da dies mit einer besseren Platzierung verbunden ist. Dieser Tipp ist von entscheidender Bedeutung, da er sowohl die Nutzer als auch die Suchmaschinen darüber informiert, worum es auf Ihrer Seite geht, und ein entscheidender Faktor dafür sein kann, dass ein potenzieller Kunde eher auf Ihre Seite klickt als auf die eines Konkurrenten. Sie können den Titel-Tag und die Meta-Beschreibung auf der Registerkarte “SEO (Google)” bearbeiten.

6. Sitemap einreichen

Eine Sitemap ist, vereinfacht ausgedrückt, ein Plan Ihrer Website. Sie zeigt, wie Ihre verschiedenen Seiten miteinander verbunden sind. Sie ist wichtig, weil es sinnvoll ist, eine Sitemap an die Suchmaschinen zu senden, damit diese Ihre Website schneller und einfacher crawlen können, was wiederum Ihre allgemeine Suchmaschinenoptimierung verbessert. Obwohl dies relativ technisch sein kann, können Sie eine Sitemap über die Google Search Console übermitteln. Eine andere, einfachere Möglichkeit ist die Übermittlung Ihrer Sitemap über Wix SEO. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Domain zu verbinden und dann mit einem Klick Ihre Sitemap einzureichen.

7. Mobilfreundlich gestalten

Es ist wichtig, daran zu denken, dass ein beträchtlicher Prozentsatz der Suchanfragen über Mobiltelefone erfolgt, und diese Tendenz wird noch zunehmen. Wenn Sie also online erfolgreich sein wollen, müssen Sie eine mobilfreundliche Website haben. Glücklicherweise verfügt Ihre Wix-Website bereits über eine mobilfreundliche Version. Außerdem ist es möglich und einfach, AMP zu implementieren, so dass Ihre Blogbeiträge auf mobilen Geräten schnell geladen werden, wenn sie in den Suchergebnissen angeklickt werden.

8. Verbessern Sie Ihr lokales SEO

Wenn Sie ein lokaler Geschäftsinhaber sind, möchten Sie Menschen in Ihrer Umgebung ansprechen. Daher müssen Sie Ihre lokale SEO verbessern. Am besten tun Sie dies, indem Sie Ihr Unternehmen bei Google My Business anmelden und Ihr Profil detailliert ausfüllen. Auf diese Weise kann Ihr Unternehmen bei der Suche auf Google Maps gefunden werden. Außerdem haben Sie die Chance, im Google Local Pack, dem Kasten am Anfang der Ergebnisseite, der eine Karte und eine Liste mit drei Unternehmen enthält, Aufmerksamkeit zu erregen. Wix bietet auch eine Site Booster App an, die es Ihnen leicht macht, sich bei so vielen lokalen Verzeichnissen wie möglich anzumelden.

9. Betrachten Sie Ihre Bilder

Rich Media kann die Benutzerfreundlichkeit Ihrer Website verbessern. Es ist jedoch wichtig, den Bildern Text hinzuzufügen, damit Google und andere Suchmaschinen verstehen, was in Ihren Bildern enthalten ist, da sie Bilder nicht so sehen wie wir. Wenn Sie kleine Textbeschreibungen hinzufügen, können Ihre Bilder in der Google-Bildersuche gefunden werden, was Ihnen zu noch mehr Besucherzahlen verhilft. Suchmaschinen sehen Websites mit optimierten Bildern auch als ausgefeilter an und belohnen sie mit besseren Platzierungen. Es ist wichtig, jedem Ihrer Bilder einen eindeutigen und beschreibenden Alt-Text hinzuzufügen. Nicht optimierte Bilder sind einer der Hauptgründe für eine schlechte Website-Geschwindigkeit. Es ist auch sinnvoll, die Größe Ihrer Bilder entsprechend anzupassen. Das heißt, wenn Sie ein Bild mit einer maximalen Breite von 800px anzeigen, verwenden Sie ein 800px breites Bild, nicht 2400px.

10. Strukturieren Sie Ihre Website

Eine gute Website-Struktur ist für Ihre Suchmaschinenoptimierung unerlässlich. Sie erleichtert nicht nur den Suchmaschinen-Bots das Crawlen und das Verstehen der Hierarchie, sondern ist auch für die Nutzer von entscheidender Bedeutung, damit sie sich auf Ihrer Website frei bewegen können. Dies kann sich positiv auf die Verweildauer auf Ihrer Website und die Anzahl der besuchten Seiten auswirken. Dies sind Schlüsselelemente, die Suchmaschinen bei der Bestimmung Ihres Rankings berücksichtigen. Glücklicherweise bieten Ihnen die Wix-Websitevorlagen automatisch eine optimale Struktur für Ihre Website, da alle Vorlagen mit einem intuitiven Menü ausgestattet sind, das die Navigation auf Ihrer Website intuitiv und einfach macht. Darüber hinaus sind die Überschriften-Tags (Überschriften und Titel) ansprechend formatiert, um Ihrer Seite eine Hierarchie zu geben, damit sie übersichtlich ist. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Menü so anpassen, dass alle Abschnitte klar erkennbar sind, damit der gesamte Inhalt Ihrer Website leicht gefunden und angeklickt werden kann. Denken Sie daran, dass ein Besucher nicht mehr als zwei Mal klicken muss, um eine andere Seite Ihrer Website zu erreichen.

11. Stift Wertvolle Inhalte

Der Inhalt gilt als eines der wichtigsten Ranking-Signale für Ihre Website. Um gute Inhalte zu erstellen, müssen diese drei Bedingungen erfüllt sein:

  1. Er muss einzigartig sein und darf nicht plagiiert werden..
  2. Sie muss frisch sein und daher regelmäßig aktualisiert werden.
  3. Sie muss so wertvoll sein, dass die Leser sie nur auf Ihrer Website finden können..

Der beste Weg, dies zu erreichen, ist die Erstellung eines Blogs. Der Wix Blog enthält erweiterte Funktionen, die in die Plattform integriert sind.

12. Interne Links hinzufügen

Interne Links sind eine der am wenigsten genutzten SEO-Taktiken. Sie verweisen von einer Seite zu einer anderen auf Ihrer Website. Die richtige Strategie für interne Links kann dazu beitragen, PageRank an die Hauptseiten Ihrer Website weiterzugeben und die Relevanz zwischen zwei oder mehr Seiten aufzuzeigen. Links haben vor allem eine Navigationsfunktion und helfen den Nutzern, sich auf Ihrer Website zurechtzufinden, um das Gesuchte zu finden. Um Ihrem Inhalt interne Links hinzuzufügen, markieren Sie den Text, den Sie als “Ankertext” verwenden möchten, und wählen Sie im Pop-up-Fenster “Seite”. Dann können Sie die Seite auswählen, zu der Sie verlinken möchten.

13. Erhalten Sie mehr Backlinks

Um in der Suchmaschinenoptimierung zu glänzen, brauchen Sie Backlinks zu Ihrer Website. Das sind Links von externen Websites zu Ihrer eigenen. Das kann eine Herausforderung sein, denn es ist das stärkste Ranking-Signal und dient als Qualitätsurteil für Google. Backlinks signalisieren der Suchmaschine, dass eine Website eine herausragende Stellung einnehmen sollte. Taktiken für den Linkaufbau für kleine Unternehmen können lokale PR, Lieferantenlinks und lokale Verzeichnisanmeldungen umfassen. Dies ist einer der schwierigsten Tipps, weshalb wir empfehlen, eine gute SEO-Agentur zu beauftragen, die Sie dabei unterstützt. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, die Autorität Ihrer Website zu erhöhen, werden Sie einen erheblichen Einfluss auf die SEO-Leistung Ihrer Website feststellen.

Eine weitere Möglichkeit, online auf sich aufmerksam zu machen, sind die sozialen Medien. Das Engagement auf diesen Kanälen ist ein indirekter Weg zur Verbesserung Ihrer Suchmaschinenoptimierung. Wix sorgt dafür, dass Ihre Links automatisch in sozialen Medien geteilt werden können, und gibt Ihnen die volle Kontrolle bei der Auswahl des Bildes, das mit Ihrem Link auf sozialen Medienplattformen geteilt wird. Das Bild kann innerhalb des Editors geändert werden.

Abschließende Überlegungen

Wix kann eine fantastische Ressource sein, wenn Sie Ihre erste Website erstellen möchten, und ist ein guter erster Schritt, um etwas über SEO zu lernen. Wenn Sie jedoch bereits Erfahrung mit SEO haben, ist Wix wahrscheinlich nicht der richtige Ort für Sie, da es nicht die fortschrittlichste Plattform in Bezug auf SEO ist. Wix ist eine solide Option für kleine Unternehmen und Start-ups, und es lohnt sich, sich die Zeit zu nehmen, um mehr über SEO-Grundlagen zu lernen. Es gibt keinen Grund, warum Sie den organischen Traffic auf Ihrer Wix-Website nicht deutlich steigern und damit auch die Umsätze erhöhen sollten, wenn Sie sich die Zeit und Mühe nehmen. Wenn Sie jedoch weitere Beratung oder Unterstützung bei der Suchmaschinenoptimierung Ihrer Website wünschen, empfehlen wir Ihnen, noch heute einen kostenlosen Beratungstermin mit einem unserer SEO-Experten bei NUOPTIMA zu vereinbaren.


FAQ

Ist Wix gut für SEO?
Wix SEO hatte nicht immer einen glänzenden Ruf, aber es hat sich in den letzten Jahren enorm verbessert. Es bietet jetzt eine gute Auswahl an kostenlosen Tools zur Unterstützung Ihrer SEO-Bemühungen. Außerdem enthalten Wix-Websites Anpassungsfunktionen, mit denen Sie Ihr Wix-SEO verbessern können.
Ist Wix SEO frei?
Ja. Wix bietet sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Pläne an, aber natürlich bieten die kostenpflichtigen Pläne mehr Funktionen. Das ist eine Überlegung wert, wenn Sie über das nötige Budget verfügen und Ihre Website besser platziert werden soll. Wix bietet SEO-Tipps und -Techniken für Benutzer, die ihre Website erstellen möchten, und bietet außerdem einen kostenlosen, maßgeschneiderten SEO-Plan!
Schaffen es Wix-Seiten, bei Google zu ranken?
Ja. Untersuchungen von Ahrefs zeigen, dass Wix beim organischen Verkehr gut abschneidet.

Kostenloser Strategie-Call

Buche einen Anruf mit unseren Wachstumsexperten, um herauszufinden, wie Du Dein Unternehmen skalieren kannst.

Anruf buchen